Wir stellen ein

Mitarbeiter(in) Werkzeugherstellung

Arbeitsbereich: Werkzeugbau
Vorgesetze(r): Leitung Werkzeugbau

Fachliche Voraussetzungen:

abgeschlossene technische Ausbildung, vorzugsweise im Werkzeug- und Formenbau
Sprachkenntnisse: Deutsch
Sehr gute Kenntnisse in Maschinensteuerung
Teamfähigkeit
Qualitätsbewusstsein

Tätigkeitsgebiet:

Erstellung von NC-Programmen an der Maschine (Fräsmaschine)
Einzelteilherstellung für das Werkzeug
Einschleifen mit Flachschleifmaschine, Tuschieren mit Tuschierpresse, montieren der Einzelteile und Prüfen auf Dichtigkeit
manuelle Endbearbeitung von Werkzeugteilen
Bedienung von konventionellen Werkzeugmaschinen
Wartung der Maschinen im WZB
Einhaltung von Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz
Ausbildung von Werkzeugmechanikern Fachrichtung Formtechnik
Bedienen von Kränen und selbstfahrenden Flurfördergeräten

Er/ Sie unterstützt andere Tätigkeitsbereiche nach Anweisung durch die Vorgesetzten.

Sonstiges:
Erstellung von NC-Programmen am PC (Mastercam o.ä.)
Erstellung von NC-Programmen an der Maschine (Senkerodiermaschine)
Erstellung von NC-Programmen an der Maschine (Drahterodiermaschine)
Demontage, Reinigung, Konservierung und Montage zur Reparatur des Werkzeugs
Reparatur des Werkzeugs nach Vorgaben

Ansprechpartnerin

Frau Eva Beilner Jacobi

Telefon: (0 23 32) 96 94-10
E-Mail: beilner.jacobi[at]denk-kunststoff.de

Mitarbeiter (m/w) Messtechnik

Arbeitsbereich: Qualitätsmanagement
Vorgesetze(r): Leiter (m/w) Qualitätsmanagement

Arbeitsinhalte:

Der Mitarbeiter (m/w) Messtechnik

  • ist verantwortlich für das Produktionsprozessfreigabe-Verfahren (PPF/PPAP), erstellt die erforderlichen Erstmusterprüfberichte nach VDA 2 oder PPAP und verfolgt die Freigabe beim Kunden,
  • führt Messungen an Produkten durch (konventionell, 3D KMM und opt. KMM, sowie Sondermessungen) unterstützt Werkzeugbau und Anwendungstechnik mit dem Erstellen von Messberichten
  • ist Experte für Messverfahren, wie z.B. 3D Koordinatenmessmaschine, Rautiefenmessungen, Shore-Härte und unterweist die Mitarbeiter von QM/QS und des Unternehmens, wenn erforderlich.
  • Unterstützt das Prüfmittelmanagement.

Der Mitarbeiter Messtechnik (m/w) unterstützt andere Tätigkeitsbereiche nach Anweisung durch die Vorgesetzten.

Ansprechpartnerin

Frau Eva Beilner Jacobi

Telefon: (0 23 32) 96 94-10
E-Mail: beilner.jacobi[at]denk-kunststoff.de

Einrichter

Aufgabenstellung:

  • Führung und Organisation des Schichtpersonals
  • Rüsten, Anfahren und Einstellen von Spritzgussmaschinen
  • Störungsbeseitigung und Wartungsarbeiten an Maschinen und Anlagen
  • Umbau von Maschinen
  • Dokumentation der Schicht
  • Qualitätsprüfungen / geeignete Maßnahmen bei Qualitätsabweichungen ergreifen und Rückverfolgungen durchführen
  • Effiziente Auslastung der Fertigung
  • Materialüberwachung und -bereitstellung
  • Sauberkeit und Ordnung sicherstellen

Was wir erwarten:

  • Ausbildung in der Kunststoffindustrie Fachbereich Formteile
  • Berufserfahrung in kunststffverarbeitenden Betrieben
  • Erfahrung als Einrichter
  • Konstruktives Konfliktmanagement
  • Durchsetzungsvermögen
  • Analytisches und prozessorientiertes Denken
  • Loyalität, Flexibilität, Belastbarkeit

Aus- und Weiterbildung

Auszubildende zum Verfahrensmechaniker – Fachbereich Formteile

Ausbildungsstart: 01.09.2018

Ausbildungszeit: 36 Monate

Ansprechpartnerin

Frau Eva Beilner Jacobi

Telefon: (0 23 32) 96 94-10
E-Mail: beilner.jacobi[at]denk-kunststoff.de

Initiativ bewerben!

Die Denk Kunststoff Technik GmbH aus Gevelsberg ist ein global expandierendes Unternehmen.

Wir bieten überdurchschnittliches Wachstum unseres Betriebes, einhergehend mit modernen Arbeitsplätzen in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre.

Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig weitergebildet und gefördert.

Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Denk Kunststoff Technik GmbH
Kalthofs Park 7
58285 Gevelsberg
Deutschland

Stand Juni 2018

AUSBILDUNG

Wir bilden aus:

  • Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Mechatroniker/-in
  • Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff und Kautschuktechnik
  • Werkzeugmechaniker/-in Formenbau

Ansprechpartnerin

Frau Eva Beilner Jacobi

Telefon: (0 23 32) 96 94-10
E-Mail: beilner.jacobi[at]denk-kunststoff.de

Stand Juli 2018